Sie sind nicht angemeldet.

Neue Antwort erstellen

Die Community für Paintball und Softair Spieler! Ob Szenario in Wald, Bunkeranlagen, Burgruinen, Baustellen, leerstehende Häuser oder sonstigen Lost Places, hier findet ihr die geeignete Location in eurer Nähe sowie Mitspieler, Gegner, Spielmodifikationen und Bastelanleitungen.

Achtung! Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 2 415 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.

Beitragsinformationen
Beitrag
Einstellungen

Internet-Adressen werden automatisch erkannt und umgewandelt.

Smiley-Code wird in Ihrem Beitrag automatisch als Smiley-Grafik dargestellt.

Sie können BBCodes zur Formatierung nutzen, sofern diese Option aktiviert ist.

Dateianhänge
Dateianhänge hinzufügen

Maximale Anzahl an Dateianhängen: 5
Maximale Dateigröße: 150 kB
Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip

Sicherheitsmaßnahme

Bitte geben Sie die untenstehenden Zeichen ohne Leerstellen in das leere Feld ein. Groß- und Kleinschreibung müssen nicht beachtet werden. Sollten Sie das Bild auch nach mehrfachem Neuladen nicht entziffern können, wenden Sie sich an den Administrator dieser Seite.

Die letzten 3 Beiträge

3

05.12.2012, 09:30

Von dave

Ja allerdings wenn du einen Gegner hinter einer Ecke gefunden hast bist du ohne Paint oder Smoke Granaten eh am Ende. Alles andere ist Selbstmord

2

05.12.2012, 04:05

Von 2nd_Identity

Ein Taktik-Spiegel im Gepäck zu haben ist vor allem in engen Gebäuden und Gängen ein nicht zu unterschätzender Vorteil. Wenn man sich schon so nah kommt, dass man selbst beim um die Ecke schauen einen Ball abbekommt hilft ein Spiegel um den Gegner zu lokalisieren und anschließend gegebenenfalls einfach blind um die Ecke zu schießen :P

1

04.12.2012, 11:17

Von Fatboy

Tactical Mirror

Um Gebäude gut zu stürmen empfiehlt sich ein Tactical Mirror.

Diesen kann man relativ einfach selbst bauen.

Man braucht eine ausziehbare Antenne und einen Auto oder Motorradspiegel. Motorradspiegel eignen sich gut da man die Antenne gut mit der Halterung des Spiegels verbinden kann. Es ist Hilfreich wenn der Spiegel einen Weitwinkel hat.

Allerdings sollte zum Schutz ein Plexiglas darauf befestigt werden. Mein Spiegel wurde mir schonmal zerschossen. Und wie sich an KSDs Motorradspiegel gezeigt hat reicht ein Markierer locker um diesen zu zerstören :thumbup:

Wer einen Schritt weiter gehen will kann auch den Spiegel direkt an der Waffe befestigten.